Fachzeitschrift

Das Schlafmagazin

Die Welt des Schlafs ist hochinteressant. In jeder neuen Ausgabe des Schlafmagazins lernen Sie sie besser kennen und verstehen. Das Schlafmagazin ist die erste unabhängige Patientenzeitschrift, die über Schlafprobleme informiert, insbesondere über Schnarchen, Schlafapnoe, RLS, Narkolepsie, Fatigue und Schlaflosigkeit.

Neben Informationen über neue Diagnose- und Therapieverfahren vermittelt sie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über das Thema Schlaf, Schlafstörungen jeglicher Art. Vor allem aber will sie den Patienten ein Forum zur Darstellung und Diskussion ihrer Fragen und Probleme sein.

Die Sindelfinger Schlafschule empfiehlt "Das Schlafmagazin". Sie können diese Fachzeitschrift im Abonnement bestellen. Informationen finden Sie auf der Webseite des Verlages. Mehr...

Das Schlaflexikon

Im Schlaflexikon sind alle relevanten Begriffe rund um das Thema Schlaf kurz und verständlich erklärt. Nutzen Sie diesen besonderen Service der Fachzeitschrift hier.

Selbsthilfegruppen

"Selbsthilfegruppen sind eine große Hilfe für die Betroffenen. Der regelmäßige Austausch unter Gleichgesinnten ist mindestens genau so wichtig wie das Gespräch mit dem Arzt. Deswegen arbeiten wir gerne und eng mit den Selbsthilfegruppen zusammen und möchten Ihnen mit dieser Adresssammlung helfen, die SHG in Ihrer Nähe zu finden. Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Kontaktdaten sind die jeweiligen SHGs zuständig."

Das Schlafmagazin bietet Ihnen eine Übersicht zur Kontaktaufnahme mit weiteren Informationen. Hier finden Sie Ihre Selbsthilfegruppe.

Das Schlafmagazin

Die neue Ausgabe des Schlafmagazins hält wieder eine große Palette an Fachbeiträgen zum Thema Schlafgesundheit bereit. Unter anderem geht es um Restless Legs, schlafbezogene Atemstörungen bei Kindern, Schlaf im Alter: Achten Sie auf Ihre innere Uhr und vieles mehr. Jürgen Körner informiert in seiner Bettenkolumne "Die richtige Matratze verbessert die Schlafqualität". Lesen Sie hier mehr [26 KB] .

Fachinformationen

Wie man sich bettet, so liegt man. Erholsamer Schlaf ist eine Grundvoraussetzung für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Für die Qualität unseres Schlafs spielt das Bettsystem – also das Zusammenspiel zwischen Unterfederung, Matratze, Kissen und Zudecke – eine entscheidende Rolle. An der nächtlichen Ruhestätte sollte daher auf keinen Fall gespart werden!

Lesen Sie ausgewählte Fachberichte von Prof. Dr. Jürgen Zulley hier [84 KB] und von Jürgen Körner hier [1.340 KB] aus "Das Schlafmagazin".

Wir empfehlen Ihnen "Das Schlafmagazin" im Abonnement. Mehr...

Empfehlungen